“Tierärztliche Praxis für Kleintiere” oder doch eher “Kleintierpraxis”?

von Martina Schlosser

Im Rahmen einer Nichtzulassungsbeschwerde hatte sich das Oberverwaltungsgericht für das Land Nordrhein-Westfalen mit der Klage eines Tierarztes zu befassen, der sich dagegen wehrte, dass es ihm untersagt worden war, die Bezeichnung “Tierärztliche Praxis für Kleintiere” zu führen.

Das Verwaltungsgericht Düsseldorf hat in der ersten Instanz ausgeführt, die von der Beklagten an den Kläger gerichtete Anordnung, die Führung der Bezeichnung „Tierärztliche Praxis für Kleintiere” zu unterlassen, finde ihre Rechtsgrundlage in § 6 Abs. 1 S. 1 Nr. 6 HeilBerG NRW. Die Führung der Bezeichnung sei berufsrechtswidrig. Sie entspreche nicht den Vorgaben des § 13 Abs. 3 S. 1 Nr. 2 BOTÄ (Berufsordnung der Tierärztekammer Nordrhein), der dem Kläger lediglich den Zusatz „Kleintierpraxis” erlaube. Die vom Kläger gewählte Bezeichnung sei durch § 27a BOTÄ an Voraussetzungen geknüpft, die in der Anlage zur BOTÄ geregelt seien. Inwieweit der Kläger diese Voraussetzungen erfülle, könne dahinstehen, da er jedenfalls die in § 27a Abs. 2 S. 1 BOTÄ vorausgesetzte Zulassung nicht besitze. Der durchschnittliche Patientenbesitzer werde durch die vom Kläger geführte Praxisbezeichnung in die Irre geführt. Er müsse nämlich den Eindruck gewinnen, der Kläger verfüge über die Zulassung gemäß § 27a Abs. 2 BOTÄ und habe die dazu erforderlichen Voraussetzungen nachgewiesen.

Hiergegen wendet der Kläger ein, die genutzte Bezeichnung

Tierärztliche Praxis für Kleintiere

D. N. , prakt. Tierarzt

sei nicht von der nach § 13 Abs. 3 Nr. 2 BOTÄ erlaubten Bezeichnung

Kleintierpraxis

D. N.

Praktischer Tierarzt

zu unterscheiden, weil in beiden Fällen auf das zulässige fachliche Betätigungsfeld „Kleintiere“ verwiesen werde und der durchschnittliche Verbraucher, auf den abzustellen sei, und dem die Einzelheiten der Berufsordnung nicht bekannt seien, nicht in die Irre geführt werde ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK