Anwalt zahlt Bürokräften nur 1,54 Euro Stundenlohn

von Liz Collet

Ein Beitrag im Focus titelt aktuell so und provoziert naturgemäss echauffierte Reaktionen bei Kommentaren und in Social media. Wie darin zu lesen ist, sei eine Lösung des Streit im Schlichtungsverfahren im Dezember 2013 gescheitert.

Den Ausgang des gerichtlichen Verfahrens wird man zu lesen bekommen. Lesenswert ist aber vielleicht auch dieser Post zum Thema Stundenlohn in Anwaltskanzlei.

Dass angemessener Lohn für Arbeit unverzichtbar sein und die Existenz auch sichern sollte, im Besonderen bei vollzeitiger Tätigkeit, sollte allerdings k ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK