Richterlicher Rundumschlag

Der Kläger legt Berufung ein. Das OLG Frankfurt/Main ist von seinem Vortrag offensichtlich nicht wirklich begeistert:

- der Kläger, der offenbar auch im Berufungsverfahren federführend für die Schriftsätze war ...

- Rechtsauffassung nicht nachvollziehbar.

- Der Kläger hat nicht verstanden, ...

- auch wenn das dem Kläger offenbar neu ist, seit Jahrzehnten einhelliger Meinung in Rechtsprechung und Literatur.

- Nicht nachvollziehbar sind auch die Schlußfolgerungen ...

- in grotesk falscher Verwendung des Begriffs .. ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK