Keine Zwangsanreise für Fußballfans

von Udo Vetter

Dauerkarteninhaber des Fußballclubs Hannover 96 müssen sich für ein Auswärtsspiel nicht in einen bereitgestellten Bus pferchen lassen. Das Amtsgericht Hannover hat die Zwangsanreise in mehreren einstweiligen Verfügungen untersagt. Hannover 96 muss den Fans die ihnen zustehenden Tickets aushändigen, unabhängig davon wie sie anreisen.

Die Zwangsanreise hatte in den letzten Tagen großen Wirbel erzeugt. Fußballfans fühlen sich von den umstrittenen Sicherheitsmaßnahmen gegängelt, da sie ihre Dauerauswärtska ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK