Goldkamp kündigt Klagen gegen Schützenvereine an

von Tobias Goldkamp

Die Kanzlei Szary, Breuer, Westerath und Partner vertritt mehrere Schützen aus dem Rhein-Kreis Neuss, die sich gegen undemokratische Praktiken in ihren Vereinen zur Wehr setzen wollen. “Wir werden dagegen klagen, dass die Schützenkönige ausgeschossen statt demokratisch gewählt werden,” kündigt Rechtsanwalt Tobias Goldkamp an.

Es sei vereinsrechtlich nicht tragbar und mit rechtsstaatlichen Grundsätzen unvereinbar, das Königsamt durch Schießen zu ermitteln. “Diese martialische Prozedur tritt die Rechte der Bewerber un ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK