Auto Pranger im Internet – Fahrbewertung.de

von Karsten Gulden

Fahrbewertung.de – Auto Pranger im Internet stößt auf rechtliche Bedenken

Ein neues Online-Bewertungsportal sorgt für Wirbel. Über 30.000 Kommentare innerhalb einer Woche seien bislang eingegangen. Was ist das eigentlich für ein Portal und wie ist es rechtlich einzuschätzen?

Bei www.fahrbewertung.de lässt sich ein KfZ-Kennzeichen eingeben und mit Bewertungen versehen. Nach Eingabe des Kennzeichens – wobei die Richtigkeit des Kennzeichens nicht überprüft wird – kann der Fahrer bewertet werden. Positiv, neutral oder negativ.

Konkrete Bewertungen

In einem zweiten Schritt können sodann genaue Angaben zum Fahrverhalten gemacht werden, etwa die voreingestellten Kommentare wie „ist ein Raser“, Missachtet die Vorfahrt“, „Fährt generell unangenehm“, jedoch auch positive Angaben wie „bedankt sich freundlich“ oder „fährt umsichtig“. Auch können genaue Orts- und Zeitangaben zu den bewerteten Verstößen und sogar das PKW-Modell samt Farbe genannt werden.

Bisherige Bewertungen können abgerufen werden

Durch Eingabe des Kennzeichens können die bisherigen Bewertungen abgerufen werden. Allerdings werden nur die Bewertungen zu den Kennzeichen angegeben. Der dahinter stehende Fahrzeughalter ist nicht bekannt. Die Statistiken sind bereits ziemlich umfangreich und können beispielsweise nach Regionen geordnet werden.

Keine kommerziellen Interessen

Der Betreiber der Plattform erklärt, „die Leute sollen einfach mal darüber nachdenken, ob sie sich im Verkehr richtig verhalten”. Kommerzielle Interessen verfolge er mit der Seite derzeit nicht. Tatsächlich ist auf der gesamten Seite keine einzige Werbung zu sehen.

Datenschutzrechtliche Problematik

Zwar werden die Halter nicht namentlich genannt und „nur“ die Bewertungen zu den Kennzeichen angezeigt. Dabei darf aber nicht vergessen werden, dass ein Kennzeichen lediglich ein entschlüsselbares Pseudonym ist ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK