Literaturhinweis: REE Recht der Erneuerbaren Energien - 1/2014 - erschienen

von Dr. Peter Nagel

Vor wenigen Tagen ist die neue REE erschienen. Die REE ist die erste juristische Fachzeitschrift, die sich ausschließlich dem Recht der Erneuerbaren Energien widmet. Die Ausgabe 1/2014 hat folgenden Inhalt:



Beiträge


RA Dr. Helmut Loibl, Regensburg

Der Anlagenbegriff bei Biogasanlagen: Das BGH-Urteil vom 23. 10. 2013 und seine Konsequenzen


RA George-Alexander Koukakis, Leipzig

Die Verringerung der Einspeisevergütung nach § 17 Abs. 1 EEG bei Photovoltaikanlagen



Rechtsprechung


BGH, Urteil vom 6. 11. 2013 – VIII ZR 194/12

Zu den Rechtsfolgen eines Verstoßes gegen das Ausschließlichkeitsprinzip unter Geltung des EEG 2009; mit Anmerkung RA Dr. Andreas Gabler, Düsseldorf


BGH, Urteil vom 6. 11. 2013 – VIII ZR 23/13

Zur Frage, ob die in § 54 Abs. 1 Satz 1 EEG 2009 bestimmte Frist eine Ausschlussfrist ist


BGH, Beschluss vom 9. 7. 2013 – EnVR 23/12

Zur Genehmigungsfähigkeit von Investitionsmaßnahmen gemäß § 23 Abs. 6 ARegV zur Netzintegration von EEG- und KWKG-Anlagen


OLG Oldenburg, Urteil vom 30. 10. 2013 – 5 U 143/12

Zum Begriff der Anlage im Sinne von § 3 Nr. 1 EEG 2009 bei Biogasanlagen mit Anmerkung Assessor Christoph Weißenborn, Berlin


OLG Naumburg, Urteil vom 21. 11 ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK