Ende der Abmahnungen? Facebook führt Impressumsfeld für Seiten ein

Bislang mussten Betreiber von Facebook-Seiten diverse Umwege nehmen, um ihren Impressumspflichten nachzukommen. Nachlässigkeiten in diesem Bereich haben in der Vergangenheit immer wieder zu Abmahnungen geführt. Nun führt Facebook endlich ein Feld für das Impressum ein. Wirksam wird die Änderung erst in den kommenden Wochen, wenn Facebook die Seiten auf ein neues Layout umstellt. Aber schon jetzt können Seitenbetreiber die Pflichtangaben einfügen. Wir empfehlen zügiges Handeln, damit das Impressum gleich mit der Layout-Umstellung sichtbar wird. Impressums-Apps, Hilfskonstruktionen via Info-Feld etc. sollten Sie bis zur Umstellung beibehalten ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK