Katherina Reiche: Wir werben in den Fußballstadien für mehr Sicherheit im Straßenverkehr

Berlin, 26. März 2014 – Knapp 1.000.000 Fans, vier Spieltage, eine Botschaft: Jetzt geht die Initiative „Runter vom Gas“ in deutschen Fußballstadien in die verbale Offensive. Bundesligavereine wie Borussia Dortmund, Schalke 04, Borussia Mönchengladbach oder der VfB Stuttgart geben der Verkehrssicherheitskam ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK