ZI-Praxis-Panel-Jahresbericht 2012

von Dipl.-Volksw. Katja Nies, Köln, www.praxisbewertung-praxisberatung.com Ende Februar 2014 hat das Zentralinstitut für die kassenärztliche Versorgung in Deutschland (ZI) sein drittes Praxis-Panel veröffentlicht. Es enthält für die Jahre 2008 bis 2010 u.a. detaillierte Angaben zu: Aufwendungen, Einnahmen und Überschüsse (nach Fachgruppen und Praxisform gegliedert), Investitionen, Arbeitszeiten, Selbsteinschätzung der wirtschaftlichen Lage der Praxisinhaber. Bisher sind folgende ZI-Praxis-Panels erschienen: Jahresbericht 2010: mit den Jahren 2006 bis 2008 Jahresbericht 2011: mit den Jahren 2007 bis 2009 Der Tabelle 1 des aktuell erschienen Panels sind z.B. folgende Zahlen zu entnehmen: Je Praxisinhaber [TSD EUR] Alle Praxen 2008 2009 2010 2010 zu 2008 Einnahmen 248,7 260,6 265,7 + 6,9% Ausgaben 121,9 123,5 127,7 + 4,7% Überschuss 126,7 137,0 138,0 + 8,9% Real: + 7,4% Ohne auf die entsprechenden Zahlen je Praxisinhaber, differenziert nach Einzel- bzw. Gemeinschaftspraxen einzugehen, können folgende übergeordnete Erkenntnisse dem Panel entnommen werden: Das Plus sowohl bei den Gesamteinnahmen als auch beim Jahresüberschuss des Jahres 2009 konnte im Jahr 2010 auf diese Weise nicht wiederholt werden ...Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK