Staatsanwaltschaft legt keine Revision im Fall Hoeneß ein – Urteil kann rechtskräftig werden

Keine Revision im Hoeneß-Prozess. Neben Uli Hoeneß verzichtet die Staatsanwaltschaft auf das Rechtsmittel der Revision. Das Urteil gegen den ehemaligen Präsidenten vom FC Bayern München wegen der Steuerhinterzieh ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK