Neues aus der Hauptstadt: Drohkulisse Vermittlungsausschuss

Liebe Leser, neben allen Bundesländern haben auch noch 147 weitere Organisationen ihre Stellungnahme zum EEG-Entwurf abgegeben. Deshalb werden es sicher intensive Gespräche, wenn die Parteivorsitzenden in der nächsten Woche zur kleinen Koalitionsrunde zusammenkommen. Zwar geht im politischen Berlin niemand davon aus, dass noch große Veränderungen am vorliegenden Vorschlag möglich sind, aber insgeheim hofft auch noch der ein oder andere Ministerpräsident, dass die Drohkulisse Vermittlungsausschuss zumindest zu etwas Nachgiebigkeit gegenüber den Länderwünschen führt ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK