Gewinnspielmafia: DTM Service GmbH (Berlin)

von Stefan Richter

Faktensammlung zur DTM Service GmbH.

DTM Service GmbH

AG Charlottenburg HRB 99133 B

Hardenbergplatz 2, 10623 Berlin

Bezeichnungen

von 08.11.2005 bis 03.03.2009: DTM Call Center Group GmbH

von 03.03.2009 bis 07.10.2010: DTM Service GmbH

Anschriften

bis 07.10.2010: Hardenbergplatz 2, 10623 Berlin

Registrierung

bis 07.10.2010: Handelsregister AG Charlottenburg

Geschäftsführung

seit 08.11.2005 bis 07.10.2010: Geschäftsführerin Beate Pf. (*##.##.####)

seit mindestens 26.04.2007 bis 03.03.2009: Geschäftsführer Wolfgang Pf. (*##.##.####, Berlin)

seit 03.03.2009 bis 07.10.2010: Geschäftsführer Sascha Pl. (*##.##.####, Berlin)

faktischer Geschäftsführer aber durchgehend: Geschäftsführer Wolfgang Pf. (*##.##.####, Berlin)

Mitarbeiter

bis 07.10.2010: Mitarbeiter (Key Account Director) David Alexander Sp. (*##.##.####, Berlin)

Die vorgenannten Personen Wolfgang Pf., Sascha Pl. und David Alexander Sp., wurden bereits 2010 verhaftet und nach Geständnissen mit Urteil des Landgerichts Berlin vom 05.08.2011 zum Aktenzeichen (503) 251 Js 978/11 KLs (8/11) wegen versuchten gewerbs- und bandenmäßigen Betruges in 294.961 Fällen (!) zu Haftstrafen verurteilt, wobei lediglich bei Sascha P. und David Alexander Sp. eine Aussetzung zur Bewährung erfolgte, nicht aber beim bereits vorbestraften Kopf der Bande Wolfgang Pf.

Rückforderungsansprüche aus diesen in den Jahren 2008 - 2010 vorgenommenen unberechtigten Lastschriften verjähren - soweit nicht bei den Geschädigten Kenntnis von der konkreten Tatbeteiligung vorgenannter Täter existierte, was freilich in den seltensten Fällen gegeben sein dürfte - erst in zehn Jahren (§ 199 III Nr ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK