Das ist ein Hammer: Hoeneß will das Urteil akzeptieren und verzichtet auf die Revision

Damit hätten wohl die wenigsten gerechnet: Wie unter anderem bei sueddeutsche.de nachzulesen ist, hat Uli Hoeneß in einer persönlichen Erklärung den Verzicht auf die Durchführung der Revision erklärt und ist zugleich von allen Ämtern beim FC Bayern München zurückgetreten. Die begangenen Steuerhinterziehungen hat er als “Fehler meins Lebens” bezeichnet.

Jetzt bleibt abzuwarten, ob auch die Staatsanwaltschaft auf Rechtsmittel verzichtet. Ein Schuft, wer Böses denkt, aber es ist nicht unbedingt naheliege ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK