Bundestagsabgeordnete der Linkspartei werden nicht mehr vom Verfassungsschutz beobachtet

Der deutsche Inlandsgeheimdienst “Bundesamt für Verfassungsschutz” nähert sich allmählich seiner eigentlichen Aufgabe an:

Vor wenigen Wochen wurden Pläne bekannt, dass man künftig auch Geheimdiensten “befreundeter Länder” auf die Finger s ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK