Datenschutz-Seminar am 27.3.14 in Stuttgart: Bring-Your-Own-Device (BYOD) und Corporate-Owned-Personally-Enabled (COPE)

[IITR - 11.03.14] Im Rahmen der Beck Akademie bieten wir am 27.03.2014 in Stuttgart (und am 28.11.2014 in Hamburg) ein Seminar zum Thema “Bring-Your-Own-Device (BYOD) und Corporate-Owned-Personally-Enabled (COPE): Technische Einführung und Datenschutz-Empfehlungen” an.

Der Einsatz privater Smartphones und Tablets im Unternehmen („BYOD“) sowie die private Nutzung von Firmengeräten („Corporate Owned, Personally Enabled“–„COPE“) gewinnen im betrieblichen Umfeld an Bedeutung. Ein Unternehmen sollte daher die technischen und datenschutzrechtlichem Herausforderungen kennen und entsprechend gewappnet sein.

Über die Referenten:

Dr ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK