Rezension Zivilrecht: Unternehmenskauf und Restrukturierung

Picot (Hrsg.), Unternehmenskauf und Restrukturierung, 4. Auflage 2013, C.H. Beck Von David Eckner, London Der Rezension liegt ein wahrer Klassiker der deutschsprachigen M&A-Literatur zugrunde, der gegenwärtig seinesgleichen sucht. Dank für das einmalige Standardwerk „Unternehmenskauf und Restrukturierung“ gebührt dem Herausgeber, Prof. h.c. Dr. Gerhard Picot, Wirtschaftsrechtsexperte und Senior-Partner der gleichnamigen Kanzlei mit Sitz in Köln und München. Picot hat für die vierte, völlig neu bearbeitete Auflage ein siebzehnköpfiges Autorenteam aus Praxis und Wissenschaft zusammengestellt, welches nicht eine Facette des Unternehmenskaufs unbearbeitet lässt. Die Autoren sind allesamt ausgewiesene M&A-Experten, mit Viten, die auf langjährige und intensive Befassung mit Unternehmenskäufen und Unternehmensrestrukturierungen hinweisen. Dadurch wird das Handbuch bereits auf den ersten Blick ein universales, vor allem aber unverzichtbares Nachschlagewerk zur Thematik. Es ist hervorzuheben, dass die Leistung des Handbuchs eine zweifache ist: es genügt nicht nur den hohen Ansprüchen der Praxis, sondern dient – nicht zuletzt aufgrund der Breite und Tiefe der Ausführungen – insbesondere der Wissenschaft als eine bedeutende Quelle rund um Fragen „bei der zukunftsorientierten Unternehmensgestaltung wichtigen nationalen und internationalen Themen in den Bereichen der Mergers & Acquisitions, der Unternehmensnachfolge, des Unternehmensverkaufs und der Umstrukturierung von Unternehmen.“ (Picot, Vorwort zur 4. Auflage). Das Handbuch ist in sechzehn Kapitel untergliedert. Die ersten beiden Abschnitte wenden sich allgemeinen Fragestellungen des Kaufs und der Restrukturierung von Unternehmen sowie dem vorvertraglichem Verhandlungsstadium zu (beides bearb. von Picot). In logischer Reihenfolge werden sodann die Unternehmensbewertung (bearb. von Heidemann und Weiß), die Gestaltung des Unternehmenskaufvertrages (bearb ...Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK