Ellen Siegers ist neue Richterin am BFH

Mit Wirkung zum 1. März 2014 wurde Ellen Siegers zur Richterin am Bundesfinanzhof (BFH) ernannt.

Frau Siegers absolvierte nach dem Abitur zunächst eine Banklehre und studierte anschließend in Münster Rechtswissenschaften. Von 1983 bis 1987 war sie als studentische Hilfskraft und von 1991 bis 1993 als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für internationales Wirtschaftsrecht der Universität Münster tätig. Im Oktober 1993 trat Frau Siegers in die Steuerverwaltung des Landes Hessen ein ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK