Sittenwidrige Kfz-Kennzeichen ?

Der FOCUS berichtet:

„SS", „KZ", „HH": Diese Autokennzeichen sind nach Meinung bestimmter Politiker und Behörden nicht politisch korrekt. Die Bundesländer wollen jetzt noch weiter gehen. Auf Drängen der Linkspartei prüfen sie ein Verbot dieser „sittenwidrigen" KFZ-Kennzeichen. ... Reinhard Meyer (SPD), Verkehrsminister von S ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK