Fitnessstudios in Rostock – Immer sportlich fair?

Fitnessstudios in Rostock Immer sportlich fair? Im Zuge einer Marktbetrachtung durch die Verbraucherzentrale Mecklenburg-Vorpommern wurden Fitnessstudios und Sportstätten in der Hansestadt Rostock auf die Verbraucherfreundlichkeit ihrer Vertragsbedingungen überprüft.

Dabei fiel vor allem ins Auge, dass die Studios, ob groß oder klein, ein reges Interesse daran haben ihre Kunden lange an sich zu binden und ein vorzeitiges Beenden des Vertrages zu erschweren.

Allerdings konnten einige Fitnessstudios mit kostenfreien Probezeiten, die sich nicht an die Vertragslaufzeit anschließen, punkten. Positiv bewertet wurde ebenfalls ein Kündigungsrecht innerhalb der ersten 4 Wochen. Gerade für Sportmuffel ideal, um erst einmal das Fitnessstudio zu testen, ohne einen langfristigen Vertrag abzuschließen ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK