WhatsApp: Verkauf der Nutzerdaten an Facebook?

Facebook kauft den beliebten Instant Messaging-Dienst WhatsApp. Was geschieht dabei mit den Nutzerdaten wie beispielsweise hochgeladenen Smartphone-Adressbüchern?

Im entsprechenden FAQ-Eintrag (Screenshot) schreibt WhatsApp mit Verweis auf die Datenschutzbestimmungen (Privacy Notice), Personendaten würden niemand verkauft werden:

«[…] We value your privacy and we have not, do not, and will not ever sell your personal information to anyone. If you would like to learn more about our Privacy Policy, please take a look at our Privacy Notice ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK