Rezension Zivilrecht: Fachanwaltskommentar Arbeitsrecht

Dornbusch / Fischermeier / Löwisch - Fachanwaltskommentar Arbeitsrecht Luchterhand Verlag 2014, 6. Auflage Von Rechtsanwältin Annett Bachmann-Heinrich, Dresden Die meisten im Arbeitsrecht tätigen Rechtsanwälte, Richter und Juristen schwören auf die Inhalte des alteingesessenen Erfurter Kommentars. Der Dornbusch / Fischermeier / Löwisch stellt zu diesem eine echte und hochwertige Alternative dar. Auf rund 2.200 Seiten werden sämtliche im Arbeitsrecht relevanten Vorschriften kommentiert. Mit der 6. Auflage behält der Kommentar seinen jährlichen Erscheinungsrhythmus von einem Jahr bei. Das gut sortierte und eingespielte Autorenteam besteht aus Wissenschaftlern und Praktikern gewährleistet neben einem fundierten Wissensschatz auch Aktualität, welche für die Praxis im schnelllebigen Arbeitsrecht von großer Bedeutung ist. Das Werk ist auf dem Stand August 2013 und somit brandaktuell. Änderungen des BBiG, des BEEG, des EStG, des KSchG (Änderung des § 24 durch das neue See-Arbeitsrecht), des MuSchG, des Nachweisgesetzes und der ZPO (Pfändungsfreigrenzen) wurden berücksichtigt. Auch die Auswirkungen des zum 1. August 2013 in Kraft getretenen Kostenrechtsmodernisierungsgesetzes auf die kostenrechtlichen Bestimmungen des Arbeitsgerichtsverfahrens wurden eingearbeitet ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK