Für die US-Staatssicherheit gefährliche pazifistische Nonne zu über drei Jahren verurteilt

Ich hatte einmal das Privileg, mit der Bürgerrechtlerin Bärbel Bohley ein Interview zu machen. Darin betonte sie mehrfach, dass sie vor dem Gefängnis keine Angst habe. Da schlafe man gut! Sie war mehrfach im Stasi-Knast und hatte sich auch nie an die Äußerungsverbote des Landgerichts Hamburg gehalten, obwohl sie dafür Ordnungshaft hätte bekommen können.

An Frau Bohleys Worte musste ich denken ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK