Gerichtsreporter im Fantasy-Land

Es gibt bei Lokalzeitungen hin und wieder gute Gerichtsreporter, überwiegend mittelmäßige Gerichtsreporter und ganz besonders auch Ausreißer nach unten, die dann das, was sich in der Überschrift niederschlägt, im Kopf bekommen und dann zu Papier bringen.

In einer der flächenmäßig größten ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK