Abmahnung - Heiko Oberst durch Rechtsanwalt Markus Zöller - fehlerhafte Widerrufsbelehrung

Uns liegen Informationen vor, dass Heiko Oberst durch Herrn Rechtsanwalt Markus Zöller fehlerhafte Widerrufsbelehrungen bei Ebay abmahnen lässt. Konkret geht es um eine Widerrufsbelehrung mit der sog. 40 € Klausel, ohne zugleich die hierfür erforderliche vertragliche Vereinbarung zu treffen. Gefordert werden neben einer strafbewährten Unterlassungserklärung Rechtsanwaltskosten bei einem Streitwert von 20.000 € (= 984,60 €). Wir raten dringend diese Abmahnung ernst zu nehmen und die kurzen Fristen zu beachten ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK