Sendung mit der Maus (M&A-Version)

Das ist der Herr Dr. S. Der ist der Chef einer ganz großen Firma, wo ganz viele Leute arbeiten. Und das ist der Herr M - der ist Direktor in der Firma und kümmert sich um das Geld. Die beiden sind ganz schön schlau. Der Herr J ist nicht so schlau. Der ist nämlich pleite. Obwohl, vermutlich ist der Herr J deshalb pleite, weil er für den Herrn Dr. S gearbeitet hat. Der hat ihm nämlich auch die Halle vermietet und hat dafür etwa das Vierfache von dem genommen, was üblich gewesen wäre. Aber da sieht man eben, wie schlau der Herr Dr. S und der Herr M sind. Dann ist der Herr G gekommen und hat dem Herrn M einen Brief geschrieben, dass er doch die Firma von dem J kaufen und die Halle mieten und die Arbeiter übernehmen könnte und dann die Arbeit von dem J machen. Aber mit dem wollte der Herr M nicht sprechen ...Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK