CMS: Hans Lederer ist Rechtsanwalt für Immaterialgüterrecht

Hans Lederer

Mag. Hans Lederer (35) verstärkt ab sofort als Rechtsanwalt den Fachbereich Gewerblicher Rechtsschutz der internationalen Anwaltssozietät CMS Reich-Rohrwig Hainz.

Er ist auf Immaterialgüterrecht sowie Arzneitmittel- und Medizinprodukterecht spezialisiert.

Hans Lederer studierte Rechtswissenschaften an den Universitäten Innsbruck und Wien. Auslandsaufenthalte in Caen (Frankreich) und Brüssel (Belgien) rundeten seine Ausbildung ab. Vor seinem Eintritt bei CMS in Wien arbeitete er im Generalsekretariat des Österreichischen Roten Kreuzes ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK