Hartnäckigkeit

Anfang August 2013 fragt eine potentielle Mandantin bei mir an. Sie betreibt einen Online-Shop und hat auf eine Bestellung für 72,00 Euro Waren nach Österreich gesandt. Eine Bezahlung erfolgte nicht.

Angesichts der relativ geringen Forderungssumme und dem hohen Zeit- und Kostenaufwand für ein europäisches Mahnverfahren mit ggf. anschließender Vollstreckung in Öster ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK