Abmahnung des Verbraucherschutzvereins gegen den unlauteren Wettbewerb e.V. wegen angeblich rechtswidriger AGB und unzureichender Garantiehinweise bei eBay

Neu im abmahnBAROMETER: Uns liegt eine Abmahnung des Verbraucherschutzvereins gegen den unlauteren Wettbewerb e.V. vor. Unserem Mandanten wird vorgeworfen, dass er im Rahmen seines Shops bei eBay über die Garantie eines Produkts nicht vollumfänglich aufgeklärt hat und auch AGB verwendet, die Verbraucher übermäßig benachteiligten. Im Einzelnen: Konkret wird unserem Mandanten vorgeworfen, dass er im Rahmen der AGB seines eBay-Shops unzulässige Bestimmungen zur Nacherfüllung, zum Eigentumsvorbehalt, zum Zeitpunkt des Zustandekommens eines Kaufvertrages sowie zur Verbindlichkeit von Lieferfristen verwendet. Darüber hinaus führt der Verein an, sei in einem Angebot mit einer Garantie für das Produkt geworben, dabei jedoch nicht im erforderlichen Maße über diese Garantie aufgeklärt worden sein ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK