Schönherr präsentiert die roadmap14: ein buntes und fröhliches Werk für Juristen

Guido Kucsko

Die zentraleuropäische Rechtsanwaltskanzlei Schönherr hat soeben die jährliche Ausgabe der roadmap veröffentlicht.

Die renommierte, juristische Publikation liefert einen Überblick über hochaktuelle wirtschaftsrechtliche Themen und Entwicklungen in Zentral- und Osteuropa sowie kritische Einsichten und Analysen. Mit 100 Beiträgen aus 12 Fachbereichen, deren Autoren aus 13 Ländern in Zentral- und Osteuropa sowie der Türkei stammen, ist die roadmap heuer zum ersten Mal mehrsprachig – in Englisch und der jeweiligen lokalen Sprache – online abrufbar.

Das Thema der diesjährigen roadmap lautet „Thrive“ (dt. Aufblühen), bildnerisch in Szene gesetzt durch die türkische Künstlerin Suzan Batu.

Thrive

„Wir verstehen unter Thrive, das Aufblühen, Neuerwachen und Wachsen. In der Wirtschaft geht es darum, Chancen zu ergreifen, kalkulierte Risiken einzugehen und dafür belohnt zu werden. Die Kombination aus Kompetenz und dem Willen Dinge anzupacken, lässt Neues entstehen und aufblühen ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK