(Anwalt Strafrecht Berlin) BGH vom 26.11.2013: Tateinheit zwischen gemeinsch. gef. Körperverletzung und verursachter schwerer KV (3 StR 301/13) LS

Nach Ansicht des BGH besteht zwischen § 224 Abs.1 Nr 4 und § 226 Abs.1 StGB keine Gesetzeskonkurrenz, da andernfalls das gesonderte Tatunrecht des § 224 Abs. 1 Nr. 4 StGB nicht angemessen berücksichtigt werde.

Die Entsche ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK