Solvenza Inkasso jetzt für B2B Technologies Chemnitz (JW Handelssysteme) unterwegs

Bitte einmal zahlen - Solvenza Inkasso Unfreiwillige Kunden der B2B Technologies müssen sich nach nerv tötenden Mahnschreiben und Androhungen von Gerichtsverfahren darauf einstellen, dass ihnen nun durch die Solvenza Inkasso 24 GmbH weitere Schreiben ins Haus flattern. Viel heiße Luft Nachdem Internetnutzer, die sich bei www.overstock-business.de, www.lagerware24.de oder einer der zahlreichen anderen stets identisch geklonten Seiten, in der Vergangenheit schon mit zahlreichen Mahnschreiben des Hr. Jähn überzogen wurden, in denen dieser nicht müde wurde, mit Strafanzeige und Gerichtsverfahren zu drohen, ohne dass etwas passierte, hat nun die Solvenza Inkasso, Rodgau, das "ehrenvolle" Mandat übernommen, sich an die angeblich säumigen Schuldner zu wenden. Von den schon eingeleiteten Gerichtsverfahren gegen die „Kunden“, von denen noch im letzten Quartal die Rede war, liest man nun nichts mehr. Damit hat sich auch diese Drohung als dreiste „Unwahrheit“ entpuppt – aber es kann niemanden mehr wirklich wundern ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK