Werbung: Lauterkeitskommission erleichtert Beschwerden

Mit der Schweizerischen Lauterkeitskommission verfügt die Werbebranche in der Schweiz über ein Gremium zur Selbstkontrolle der kommerziellen Werbung. Die Lauterkeitskommission wird vor allem bei Beschwerden gegen mutmasslich unlautere Werbung tätig – beispielsweise gegen gar kleines «Kleingedrucktes» in der Fernsehwerbung. Nun hat die Lauterkeitskomission ihre Website vollständig überarbeitet und möchte damit insbesondere das Einreichen von Beschwerden erleichtern.

Beschwerden lassen sich zwar nicht online einreichen, aber immerhin gelangt man mit zwei Mausklicks zum Beschwerdeformular (PDF) und dessen Wegleitung ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK