Wertvoller, weil herointrächtiger, Teppich

entnommen wikimedia.org Autor: Rocafort8

Nach den “Kokain-Pullis”, nun die “Heroin-Teppiche (zu den Pullis s. hier: Kokain-Pullis, oder: Auch so kann man BtM einführen….:. Die Tagespresse (vgl. hier die Nachricht bei Welt-Online) berichtet über eine neue (?), zumindest aber besondere Art der Schmuggel ...

Zum vollständigen Artikel


  • 45 Kilogramm Heroin in Teppiche eingewebt

    welt.de - 16 Leser - Die kostbaren Perserteppiche kamen per Luftfracht aus dem Iran. Am Flughafen Leipzig-Halle jedoch wurden die Zollfahnder stutzig – und entdeckten eine raffinierte Schmuggelmethode für Rauschgift.

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK