Mandatsvermittler: “Bei uns ist alles ganz anders.”

Gestern haben die Kollegen vom R24-Blog hier in einem humorigen Beitrag über ”Mandatsvermittler” berichtet. Entsprechende Firmen betreiben in der Regel Verzeichnisse im Internet und behelligen die Anwaltschaft mit zahllosen Werbeanrufen.

Selbstverständlich ist das jeweilige Verzeichnis stets außerordentlich beliebt. Unmengen von potentiellen Mandanten rufen es täglich auf. Gerade in der Region des angerufenen Anwalts verfügt man allerdings noch über keine geeignete Kanzlei für das Rechtsgebiet XYZ. Ständig habe man Rechtssuchende, die auf diesem Rechtsgebiet in der Region des Angerufenen einen Anwalt benötigen würden. Die Aufnahme würde nur klitzekleine Kosten im Jahr verursachen. Kollegen seien geradezu begeistert von dem Zuwachs an Mandaten über die jeweilige Plattform ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK