Was wäre, wenn es den ADAC nicht geben würde?

Die Frage kann man ja einfach mal so stellen.

Nicht um irgendetwas zu entschuldigen, was dem ADAC alles (nach hier zusammengefasster Chronologie) so zur Last gelegt wird und noch einiger Klärung bedarf.

Sondern einfach mal deswegen, weil es eine interessante Frage ist. Was wäre, wenn……….?

Worauf würde man, worauf hätten SIE sich beispielsweise verlassen oder zurückgreifen können, wenn es ihn nicht gäbe oder vielleicht gegeben hätte, als Sie ihn schon mal in Anspruch genommen haben? W ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK