BGH bestätigt umfangreiche Auskunfts- und Schadensersatzansprüche gegen den Versicherungsvertreter bei Wettbewerbsverstoß

Der BGH hat in seinem Urteil vom 26.9.2013 entschieden, dass die Klägerin nach den Grundsätzen von Treu und Glauben gegen den Beklagten einen Anspruch auf Auskunft über die verbotswidr ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK