Aufsatz “Störerhaftung für Datenschutzverstöße Dritter – Sperre durch DS-RL und DS-GVO?” (ZD 2014, 62) erschienen

In eigener Sache:

In Heft 2/2014 der Zeitschrift für Datenschutz (ZD) ist auf S. 62-65 mein Aufsatz mit dem Titel “Störerhaftung für Datenschutzverstöße Dritter – Sperre durch DS-RL und DS-GVO?” erschienen.

Der Aufsatz, der ursprünglich den Titel “Die (zivilrechtliche) mittelbare Störerhaftung für Datenschutzverstöße Dritter – Verstoß gegen EG-Datenschutzrichtlinie und EU-Datenschutzgrundverordnung oder zulässige mitgliedsstaatliche Ausgestaltung” tragen sollte (was aber zu lang war), befasst sich mit der Frage, ob z.B. der Betreiber einer Webseite als Störer für Datenschutzverstöße bspw. von Google haften kann.

Ausgangspunkt des Aufsatzes sind zwei Entscheidungen: Zum einen die Google Fanpages-Entscheidung des VG Schleswig vom 9.10 ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK