Rezension Zivilrecht: FamFG

Kroiß / Seiler, FamFG - Kommentiertes Verfahrensformularbuch, 1. Auflage, Nomos 2014 Von RAG Dr. Benjamin Krenberger, Landstuhl Die Reihe der kommentierten Verfahrensformularbücher aus dem Nomos-Verlag (bisher zum BGB und zur ZPO) addiert zu einer schon vorhandenen Grundidee (Formularbücher, z.B. aus der HRP-Reihe des Verlages C.H. Beck) noch eine weitere Unterstützungsstufe, nämlich einen konkret auf die Entscheidungssituation bezogenen kleinen Kommentarteil zu den einzelnen Normen bzw. Formularen. Erfasst wird dabei das gesamte FamFG, also inklusive des Betreuungsverfahrens, des Nachlassverfahrens oder auch des Grundbuchverfahrens. Unterschieden wird zudem zwischen der Sicht des Antragstellers / Anwalts, teilweise sogar des Notars oder Betreuers und natürlich der des Gerichts, was allein schon eine hervorragende Dienstleistung am Leser darstellt. Knapp über 1400 Seiten erwarten den Leser, dazu eine CD-ROM mit den enthaltenen Formularen. Das Bearbeiterverzeichnis zieren etliche, auch aus anderen Werken und sogar aus der juristischen Ausbildungsliteratur bekannte Namen (z.B. ROLG Gierl, ROLG Fixl, RAG Dr. Poller, RAG Siede und natürlich Prof. Dr. Kroiß), was der Stoffvermittlung nur förderlich sein kann. Die hohe Anwendungsfreundlichkeit des Werks wird noch durch die Angebote rund um den Haupttext verdeutlicht: ein alphabetisches Musterverzeichnis gib dem Nutzer neben dem außerdem enthaltenen Sachregister die Möglichkeit, rasch und gezielt Zugriff auf eine Lösung für die sich ihm stellende Rechtsfrage zu nehmen. Die sinnvolle Untergliederung der Textteile wurde bereits benannt, hinzu kommt eine graphisch sehr angenehm ausgeführte Gestaltung des Buches, die für Übersichtlichkeit und Lesekomfort sorgt. Aus den Fomularen und Erläuterungen möchte ich einige herausheben bzw. vorstellen, die ich für besonders gelungen erachte. Dazu gehört zunächst die Beschwerde, deren Muster und Erläuterungen zu §§ 58-64 FamFG erstellt wurden (S. 144 ff.) ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK