Nun auch Mindestlohn in der Fleischwirtschaft!

Die Arbeitgebervereinigung Nahrung und Genuss e.V. und die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten haben sich auf einen Mindestlohntarifvertrag für die deutsche Fleischwirtschaft geeinigt.

Der Mindestlohn greift ab dem 1.7.2014 erstmals in dieser Branche. Eine Unterscheidung – wie in anderen Branchen üblich – zwischen Ost und West soll es nicht geben.

Die Mindestlöhne wurden wie folgt vereinbart:

1. Stufe ab 1.7.2014: 7,75 Euro/Stunde 2. Stufe ab 1.12.2014: 8,00 Euro/Stunde 3 ...Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK