Waldorf Frommer 2014 – Winterpause vorbei, der erste neue Blockbuster wird abgemahnt

Neues Jahr, neues Glück. Nach der kurzen Winterpause wird seit dem 03.01.2014 durch Waldorf Frommer wieder fleißig abgemahnt.

Abmahnung Waldorf Frommer – Der Hobbit: Smaugs Einöde wegen Urheberrechtsverletzung

Neu im Angebot ist der aktuell noch im Kino laufende Blockbuster „Der Hobbit: Smaugs Einöde“, der zweite Teil der Kino-Trilogie Der Hobbit. Waldorf Frommer mahnen für die Warner Bros. Entertainment GmbH ab und fordern wie immer zur Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung und zur Zahlung von 815,00 € (Schadensersatz und anwaltliche Aufwendungen) auf.

Kann man sich gegen eine solche Abmahnung wirklich erfolgreich wehren?

Die Möglichkeiten für die Abgemahnten, sich gegen eine solche Abmahnung zu wehren, werden immer besser. Insbesondere in Konstellationen, in denen mehrere Personen Zugriff auf den Internetanschluss haben, bestehen erhebliche Verteidigungschancen ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK