Vorsicht !!! Mal wieder Phishing Mail / Sparkasse

Es ist ja an sich nichts Neues, immer wieder werden Versuche gestartet an Daten unbedarfte Konsumenten zu gelangen und zwar auch durch Phishing, nämlich dem Versuch an Daten eines Internetnutzers zu gelangen und damit Identitätsdiebstahl zu begehen. Jetzt erreichte auch mich mal wieder eine Mail, angeblich der Sparkasse. Ungeachtet der Tatsache, dass ich so oder so nie auf solche Mails reagiere, war sofort aufgefallen, dass an dieser Mail etwas nicht stimmen konnte, denn dass die Sparkasse Servise statt Service schreibt, kann ausgeschlossen werden. Daher auch vom Rechtsanwalt der dringende Rat: 1. Keinesfalls den beigefügten Link anklicken und 2. die E-Mail postwendend löschen.



Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK