Monitoringbericht 2013 der Bundesnetzagentur und des Bundeskartellamts

(LEXEGESE) - Die Bundesnetzagentur (BNetzA) und das Bundeskartellamt (BKartA) haben am 19. Dezember 2013 ihren gemeinsamen Monitoringbericht 2013 (PDF, 9 MB) über die Entwicklung der deutschen Elektrizitäts- und Gasmärkte im Jahr 2012 vorgelegt. Nach Einschätzung von BNetzA und BKartA erleben die Energiemärkte in Deutschland einen fundamentalen Wandel. Treibende Kraft ist der anhaltende Zubau an Strom-Erzeugungskapazitäten aus erneuerbaren Energien. Dies verlangt einen erheblichen Ausbau der Netze. Die grundlegenden Entwicklungen bei Erzeugung und Netzen wirken sich auch auf die wettbewerblichen Endkundenmärkte und damit die Verbraucher aus ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK