Sekundäre Beweislast des Anschlussinhabers?

In vielen Abmahnungen und Folgeschreiben ist immer noch zu lesen, der Anschlussinhaber müsse darlegen und beweisen, dass er als Täter der streitgegenständlichen Abmahnung nicht in Betracht komme. Nur so könne der Inhaber des Internetansc ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK