Wochenspiegel für die 51 KW., das war(en) Streaming, NSU, BJM Heiko Maas, und illegale Seypartvs

© Aleksandar Jocic – Fotolia.com

Das war dann die letzte volle Arbeitswoche des Jahres 2013, die auch immer noch vom “Streaming Kyrill” beherrscht war, zwar nicht mehr ganz so orkanartig, aber Sturm war noch (obwohl ein wenig Sturmkritik hat es auch gegeben, vgl. hier: Boah, ist das langweilig! . Allerdings hat der Sturm sich jetzt auf die Frage der Folgen und die Reaktionen auf die Entscheidung des LG Köln verlagert. Wer dazu etwas sucht: Einfach noch mal “streaming” oder redtube” eingeben. Dann rasselt es Treffer :-).

Aber: Es hat dann doch auch noch andere Themen gegeben, über die man berichten kann, und zwar über:

das NSU-Verfahren, zu dem/in dem es still geworden ist, mit: Die Aussage von Herrn. Prof. Dr ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK