Anwaltshaftungsklage erfolglos

Eine Kinobetreiberin verlor eine Miet­streitigkeit im Glauben, ihre Anwälte hätten einen Fehler begangen. Sie verlor danach eine Anwalts­haftungs­klage gegen die Kanzlei, die sie in der Mietsache vertreten hatte, als die Kanzlei nachweis, dass sie mit oder ohne Kunstfehler verloren hätte.

Dieser Umstan ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK