Freedom for “Oma Gerti”

In den letzten Tagen war die Tagespresse voll von Berichten über “Oma Gerti”, die 87 Jahre alte Gertrud F., der mehrfaches Schwarzfahren vorgeworfen worden ist und die vom AG Wuppertal in Haft genommen worden war, weil sie zweimal nicht zur Hauptverhandlung erschienen war.Die “SZ berichte heute über das Verfahren unter: Weit außerhalb der Norm.

Nun: Das Verfahren ist zunächst mal zu Ende. Es wird geprüft, ob “Oma Gerti” verhandlungs- und schuld ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK