Waldorf Frommer hat es auch mit Göhte

Die Kanzlei Waldorf Frommer mahnt für die Constantin Film Verleih GmbH angebliches Filesharing an der deutschen Filmkomödie aus dem Jahr 2013 " Fack ju Göhte" des Regisseurs Bora Dagtekin, der auch Regie bei dem Kassenschlager Türkisch für Anfänger führte, und für die Hauptrollen Elyas M’Barek, Karoline Herfurth, Max von der Groeben (Goldene Kamera 2013 als Bester Nachwuchsschauspieler) und Jella Haase (Günter-Strack-Fernsehpreis 2013: als Beste Schauspielerin) gewinnen konnte. In Deutschland startete der Film am 07.11.2013 in den Kinos. Die Kanzlei Waldorf Frommer fordert 815,00 € für die illegale Verbreitung des urheberrechtlich geschützten Films " Fack ju Göhte" in Filesharing-Netzwerken. Die Waldorf Frommer Rechtsanwälte machen dabei einen Schadensersatz in Höhe von 600,00 € und einen Aufwendungsersatz, dahinter verbergen sich die Rechtsverfolgungskosten, in Höhe von 215,00 € geltend. Aber wie bisher gelten auch für die neuen Abmahnungen der Kanzlei Waldorf Frommer Rechtsanwälte: Setzen Sie sich nicht selbst mit der Waldorf Frommer Rechtsanwälte in Verbindung! Jede noch so unbedachte Äußerung würde zu rechtlich nachteiligen Folgen führen ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK