Selbstleseverfahren „Spezial“, Band 35

Dieser Tage sollte man unbedingt einen Blick in den Adventskalender der „WissMit“ werfen. Tag für Tag erfreuen uns die wissenschaftlichen Mitarbeiter und Hilfskräfte der juristischen Fakultät der Universität zu Köln mit grandios skurilen und komischen Urteilen der deutschen Rechtsgeschichte. Darunter einige bekannte Klassiker, aber auch einige Exoten aus allen Rechtsgebieten.

Bisher erschienen (wird fortgesetzt):

16 – Die terroristische „Dackel”-Vereinigung 15 – “Das Mahnen, Herr, ist eine schwere Kunst!” 14 – Die Klägerin liebt Schweinebraten 13 – Die mangelhafte Matratze 12 – Eine Kuh am Wegesrand 11 – Wohngrundstücke mit wech ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK