Insolvenzeröffnungsverfahren regio car VOERDE GmbH

In dem Insolvenzeröffnungsverfahren über das Vermögen der regio car VOERDE GmbH bestellte das Amtsgericht Duisburg am 14.10.2013 Frau Rechtsanwältin Gerigk zur vorläufigen Insolvenzverwalterin. Der Funk-Mietwagenbetrieb wird mit acht Arbeitnehmern und der Geschäftsführerin fortgeführt. In Voerde und Umgebung werden insbesondere Krankenfahrten für verschiedene Krankenversicherer durchgeführt. Von der üblichen ‘Taxi-Konkurrenz’ wolle man sich nach Angaben der Geschäftsführerin, Frau Schürmann, abgrenzen, indem der Kontakt zu den Fahrgästen persönlicher gestaltet werde und ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK